Reisewaage Test – die beste Reisewaage kaufen

Eine Reisewaage ist eine handliche, kompaktes Instrument zur Ermittlung vom Gewicht von Gepäckstücken oder anderen Gegenständen, während man unterwegs ist. Alternative Bezeichnungen dafür sind deswegen auch Gepäckwaage oder Kofferwaage. In unserem Kofferwaage Test finden Sie die beste Gepäckwaage für unterwegs und können diese direkt auf Amzon kaufen:

KofferwaageLuxebell Kofferwaage
Soehnle 66172Smart Weigh GO110
 
FotoKofferwaage Test LuxebellKofferwaage Test SoehnleKofferwaage Test Smart Weigh Go
Maximales Wiegegewicht50 Kg50 Kg50 Kg
Eigengewicht86 g177 g104 g
Genauigkeit+/- 100g+/-100g+/-100g
Besonderheiten- ergonomischer Griff
- innovativer Gurt
- robust und handlich
- Signalton bei Ergebnis
- Selbstabschaltung nach einer Minute
- Temperaturmessung
- Batterie im Lieferumfang
- Stabiler Tragegurt
- Metall-Haken aus Edelstahl
- einfache Bedienung
- gute Ablesbarkeit beim Wiegen
- kein Piepton
- keine Displaybeleuchtung
- Abschaltung nach 30 sek
- robuste Verarbeitung
- edles Design
- Auto-Hold-Funktion
- Anzeige in kg oder lbs
- Batterie im Lieferumfang
Bewertung4,6 / 54,6 / 54,7 / 5
Preis8,99 €17,25 €9,99 €
IHRE WAHL!Gepäckwaage kaufen


Kofferwaage Test

Gepäckwaage kaufen


Kofferwaage Test

Gepäckwaage kaufen


Kofferwaage Test

Wofür braucht man eine Reisewaage?

Soehnle ReisewaageBefindet man sich auf einer Geschäftsreise oder im Urlaub, kauft man dort z.B. Souvenir die das Reisegepäck beschweren. Es könnte passieren, dass der Koffer deswegen beim Rückflug ein höheres Gewicht aufweist als noch beim Hinflug. Das ist dann ein Problem, wenn das Gepäck das maximal zulässige Gewicht einer Fluggesellschaft übersteigt. Denn jede Fluggesellschaft spezielle Gepäckregeln im Flugzeug. Beim Überschreiten der Gepäckregeln erheben Fluggesellschaften empfindliche Gebühren für Übergepäck. Wenn man das erst am Flughafen erfährt, wenn man sein Gepäck einchecken will, ist es zu spät noch etwas am Gewicht zu ändern. Zusatzkosten von bis zu 100 Euro werden dann fällig! Um diese Zusatzkosten zu vermeiden kann man sein Gepäck vor der Abreise bereits im Hotelzimmer mit einer Reisewaage ermitteln. In unserem Reisewaage Test legen wir wert auf verschiedene Eigenschaften, die eine Waage mitbringen muss.

Eigenschaften einer Reisewaage

  • Präszison
  • Handlichkeit
  • großere Tragkraft
  • wenig Eigengewicht

Die Reisewaagen in unserem Reisewaage Test weisen eine besonders große Genauigkeit auf und ermitteln das Gewicht eines Gepäckstücks bis auf 100 Gramm exakt.

Außerdem legen wir bei einer Reisewaage wert darauf, dass das Gerät handlich ist und ein möglichst geringes Eigengewicht besitzt. Denn eine Reisewaage soll ja dabei helfen Übergepäck zu vermeiden und nicht durch die eigene Anwesenheit das Gepäckvolumen zu belasten.

Der Wägebereich einer Reisewaage sollte mindestens 32 Kilogramm betragen, da das die Obergrenze für Gepäck bei vielen Fluggesellschaften ist. Die besten Exemplare besitzen allerdings einen ermittelbaren Bereich bis 50 Kilo.

Neben dem Wägebereich besitzt jede Waage auch eine maximale Tragkraft. Die Tragkraft einer Reisewaage sollte nicht überschritten werden, da diese sonst kaputt gehen kann. Die Gefahr einer höheren Tragkraft besteht allerdings meist nur, wenn man die Waage zweckentfremdet und für andere Gegenstände als Gepäck einsetzt.

Wenn man in Amerika, England oder anderen Ländern unterwegs ist, die das Gewicht in Pfund angeben, ist eine Reisewaage praktisch, bei der man das Gewicht zwischen Kilogramm und Pfund (LBS) umschalten kann. Die Modelle in unserem Reisewaage Test haben alle diese Funktion.